- DIEBÜRGERLOBBY - https://www.diebuergerlobby.de -

Wider den politischen Starrsinn: „Dublin“ muss weg

Die sogenannte Dublin-Verordnung [1] ist – spätestens vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchlingswellen – das Papier nicht mehr wert auf dem sie steht. Angesichts der darin festgeschriebenen Regeln, an denen die Mitgliedsstaaten starrköpfig festhalten muss die Dublin-Verordnung heute als Geschäftsgrundlage und Businessplan für die internationalen Schlepperbanden gesehen werden.
10 Jahre Dublin – Kein Grund zum Feiern [2]