0 Kraftstoffpreise: Die große Verarsche

Mineralölkonzerne foppen die Autofahrer mit krassen Preissprüngen. Wie der ADAC im März ermittelt hat, drehen die Konzerne so schnell und häufig wie nie zuvor an der Preissschraube. Seit dem 22. Februar veröffentlicht der ADAC tägliche Preismeldungen in seinem Benzinpreisblog . Eine von mehreren Orientierungsmöglichkeiten für Autofahrer. Über günstige Tankmöglichkeiten informiert auch clever-tanken.de – nach unserer Recherche die zuverlässigste und aktuellste Information. Alternativen für Pendler: Auto stehen lassen und Fahrgemeinschaften bilden!

{ 0 Kommentare... Schreibe einen Kommentar }

Sie können entweder das Formular ausfüllen oder sich mit Ihren Facebook-Konto anmelden, um Kommentare schreiben zu können.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Zum Absenden bitte folgende Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.