0 TV Empfehlungen für die KW 22/2017

Montag, 29. Mai 2017
20:15 Rivalen: Dassler gegen Dassler: ein Krieg zweier Brüder, der zu einem Wettkampf zweier globaler Konzerne wurde. Adidas und Puma, heute zwei milliardenschwere Marken, die im Sport nicht mehr wegzudenken sind. Seit mehr als 40 Jahren kämpfen beide Brüder um die Vormachtstellung in diesem Markt. Dafür nutzen beide ihre Durchtriebenheit, Genialität und ihren Einfallsreichtum, um dem anderen zu schaden. Doch allzu oft leiden auch Athleten unter dem Streit von Adolf und Rudolf Dassler., Phoenix (45min)
21:00 Rivalen - Pepsi und Coca-Cola: Pepsi und Coca-Cola: ein Duell zweier multinationaler Konzerne, das bereits seit über einem Jahrhundert andauert. Ein Krieg zwischen zwei Giganten, der nicht enden will. Denn es geht um die Frage: Wer dominiert das weltweite Geschäft mit der süßen Brause? Eine Frage, die in der Geschichte der beiden Großkonzerne zu vielen Attacken und hinterhältigen Manövern führte. Nicht zuletzt symbolisieren die Marken den typischen American Way: ein heroischer Kampf um Macht und Einfluss. Pepsi und Coca-Cola: ein Duell zweier multinationaler Konzerne, das bereits seit über einem Jahrhundert andauert. Ein Krieg zwischen zwei Giganten, der nicht enden will. Denn es geht um die Frage: Wer dominiert das weltweite Geschäft mit der süßen Brause? Eine Frage, die in der Geschichte der beiden Großkonzerne zu vielen Attacken und hinterhältigen Manövern führte. Nicht zuletzt symbolisieren die Marken den typischen American Way: ein heroischer Kampf um Macht und Einfluss., Phoenix (45min)
Der jeweilige Sendetag geht von 6h bis 6h den nächsten Morgen.
Die Auswahl der Sendungen ist subjektiv und unvollständig.
Dienstag, 30. Mai 2017
20:15 Trump, mein neuer Präsident: "Make America great again" - mit Populismus und polternden Reden kann Trump zwar Wahlkampf, aber wie wirken sich Trumps Worte und Taten konkret auf das Leben der kleinen Leute aus? Die Dokumentation hat fünf Durchschnittsamerikaner durch die ersten 100 Tage der Regierung Trump mit der Kamera begleitet. THEMA zieht drei Monate nach der Amtseinführung Bilanz., ARTE (60min)
21:15 Steve Bannon: Der Trump-Flüsterer: Gestützt auf zahlreiche Insiderquellen enthüllt die Dokumentation, welche Männer hinter Donald Trump und seiner Ideologie stehen: Der Dokumentarfilmer Michael Kirk und das Team der viel beachteten amerikanischen Politsendung "Frontline" werfen einen Blick hinter die Kulissen des Weißen Hauses und in den engen Beraterkreis rund um Trump. Im Zentrum dieser politischen Investigation steht Trumps Chefstratege Stephen K. Bannon., ARTE (50min)
22:30 Plötzlich ist die Welt ganz klein: Die Frühgeburt erwischt die meisten Familien eiskalt. Aus großer Vorfreude wird große Angst. Und dann wird die Welt plötzlich ganz klein. Schläuche und Gepiepse. Alles dreht sich um den Winzling im Inkubator. Es ist eine Gratwanderung zwischen Leben und Überleben. Das St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof ist eines der wenigen Krankenhäuser Deutschlands, die es den Eltern ermöglichen, auf der Intensivstation zu wohnen und in speziellen Familienzimmern ihre Babys rund um die Uhr zu begleiten., 3sat (80min)
Der jeweilige Sendetag geht von 6h bis 6h den nächsten Morgen.
Die Auswahl der Sendungen ist subjektiv und unvollständig.
Mittwoch, 31. Mai 2017
20:15 Schütze sich. wer kann: Mit Waffen gegen die Angst In fast allen Schweizer Kantonen haben die Waffenverkäufe stark zugenommen. Vertreter der Waffenlobby sehen in den gestiegenen Verkaufszahlen ein verstärktes Bedürfnis nach Selbstschutz. Eine Studie der in Genf beheimateten NGO Small Arms Survey geht von 3,4 Millionen Schusswaffen aus, die sich in Schweizer Privatbesitz befinden. Damit rangiert die Schweiz weltweit auf Platz vier - hinter den USA, Serbien und Jemen. Der Film von Hanspeter Bäni zeigt Sammler, Sportschützen und Büchsenmacher. Zwischen Verteufelung und Verherrlichung wird die Diskussion über den privaten Waffenbesitz hoch emotional geführt., 3sat (50min)
22:10 Fußball, Hooligans und Gewalt - Borussia Dortmund und sein Fanproblem: Es sind die ungeliebten Fans des BVB. Fans aus der rechten Szene, die auch in Dortmund versuchen den Fußball für sich zu nutzen. Vor knapp zwei Jahren hat "Die Story" den BVB begleitet und gezeigt, wie er klar gegen rechte Fans und Neonazis Stellung bezogen hat. Seit dem ist viel passiert. Im Stadion hat sich eine weitere Front aufgetan: Gewaltbereite Fans haben sich zu einer neuen Gruppierung zusammengeschlossen. Sie bedrohen den Fanbetreuer und andere Fans. Sie trainieren Kampfsport. Sie wollen Macht durch Gewalt. Wir wollen wissen: Wie geht der Verein damit um? Die Polizei? Die Fans?, WDR 3.Programm (45min)
22:45 Dieses bunte Deutschland: Über den Mut nach der Flucht Vier Autorenteams haben vier Flüchtlinge ein Jahr lang begleitet. Das große, kontroverse Thema Flucht wird anhand von unaufgeregten Porträts der Menschen erzählt, um die es eigentlich geht. Die Fremden werden weniger fremd, und am Ende wird deutlich, es geht schlicht um Menschen mit all ihren Macken und Liebenswürdigkeiten, Wünschen und Träumen., ARD (90min)
Der jeweilige Sendetag geht von 6h bis 6h den nächsten Morgen.
Die Auswahl der Sendungen ist subjektiv und unvollständig.
Donnerstag, 1. Juni 2017
20:15 Wohlstand für alle?: In Deutschland besitzen zehn Prozent der Haushalte mehr als die Hälfte des Gesamtvermögens - und die Ungleichheit nimmt weiter zu. Sozialer Aufstieg - für das untere Drittel unserer Gesellschaft ist das meist ein leeres Versprechen. Wer in Deutschland in eine Geringverdiener-Familie hineingeboren wird, wird sehr wahrscheinlich selbst ein Geringverdiener. Wie reich sind die Deutschen wirklich? "wissen aktuell" sucht Wege aus der Ungerechtigkeit und wirft auch einen kritischen Blick auf die Rentenpolitik der vergangenen Jahrzehnte., 3sat (105min)
21:00 Mission im Grenzbereich: Deutsche Polizisten in Griechenland Wer darf bleiben, wer muss gehen? Und wer sind die Schlepper der Flüchtlinge, die in Griechenland gestrandet sind? Das sind die Fragen und Aufgaben, die drei deutsche Polizisten auf Lesbos und Samos lösen sollen. Das Besondere: Eigentlich dürften das nur Bundespolizisten, aber die sind zu wenige - also greift die Bundesregierung jetzt auf die Landespolizei zurück. Eine kurze Schulung und dann geht es los. die story begleitet erstmals drei deutsche Polizisten aus NRW und von der Ostsee nach Griechenland. Dort haben die Griechen das Sagen, und die Deutschen müssen ihren Befehlen folgen., Phoenix (45min)
21:00 Der VW-Bus - Ein Transporter für die Welt: Der Film zeigt die Geschichte des Transporters von seinen Anfängen bis heute. Zeitzeugen erzählen von unterschiedlichen Situationen aus ihrem Leben, die sie mit den T-Modellen verbracht haben. Einer von ihnen ist der frühere VW-Chef Carl Hahn. Unter seiner Leitung war der Bulli unantastbar. Außerdem zeigt der Film Abenteurer und Sammler, die für die Oldtimer sechsstellige Summen aufbringen müssen., SWR 3.Programm (45min)
Der jeweilige Sendetag geht von 6h bis 6h den nächsten Morgen.
Die Auswahl der Sendungen ist subjektiv und unvollständig.
Sonntag, 4. Juni 2017
22:15 Der Unimog: Die Geschichte eines Multi-Talents Die Sendung erzählt die Geschichte eines Multitalentes. Im Schweizer Wallis hängt der Unimog an einer Seilbahn, im Hamburger Hafen zieht er riesige Containerschiffe zum Kai und bei Expeditionen ist er die erste Wahl. Es ist wahrscheinlich das einzige neuzeitliche Nutzfahrzeug, das eine echte Fan- und Sammlergemeinde hat., SWR 3.Programm (45min)
22:20 Bonny + Clyde: Bonnie und Clyde waren das wohl berühmteste Gangsterpaar der US-Geschichte. In den 30er Jahren entwickelten sie sich von kleinen Gaunern zu national gesuchten Bankräubern und Mördern. Zwei Jahre lang lieferten sie sich eine brutale Verfolgungsjagd mit der Polizei, die die Presse und Millionen Menschen faszinierte. Die beiden wurden zu König und Königin des Verbrechens. Doch die Realität war weit weniger glanzvoll. Die Dokumentation erzählt die wahre Geschichte von Bonnie und Clyde. Zu Wort kommen noch lebende Verwandte wie die Nichte von Bonnie Parker und Clyde Barrows Neffe sowie Historiker und Schriftsteller., ARTE (55min)
23:15 Brain Beats - Eine Reise in die Zukunft des Hörens: In einer Welt voller visueller Reize wird der menschliche Hörsinn gerne unterschätzt. Doch akustische Ereignisse sind mächtig, und neue Erkenntnisse der Wissenschaft legen nahe, dass dem Hören die Zukunft gehört - auch wenn es bislang mehr Fragen als Antworten gibt. "Brain Beats" führt den Zuschauer zu Hotspots in Forschung, Musik und Gesellschaft und fragt, welche Rolle Klänge und Hören bald im Leben der Menschen spielen könnten., ARTE (55min)
Der jeweilige Sendetag geht von 6h bis 6h den nächsten Morgen.
Die Auswahl der Sendungen ist subjektiv und unvollständig.