Deutscher Kulturrat

Unter der Überschrift „Zeichen setzen“ ruft der Deutsche Kulturrat seit dem 21. Mai dazu auf, „ein Zeichen für kulturelle Vielfalt“ zu setzen. Kunst und Kultur leben von der Leistung und der Kreativität einzelner Menschen. Ihnen verdanken wir die Werke, die gespielt, gelesen, gesehen und gehört werden. Und diese kulturelle Vielfalt basiert wesentlich auf der Arbeit der professionellen Kulturschaffenden. Ihnen verdanken wir unsere zum großen Teil bunte und abwechslungsreiche Welt. Wir brauchen ein starkes Urheberrecht, auch im Internet! Reform ja, Abschaffung nein – sagen selbst die Piraten! Zum Aufruf!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...