Buchempfehlung

Ein kleines Brevier der Tugenden & Werte
von André Comte-Sponville

Gier läßt alle Dämme brechen, Eigennutz scheint über allem zu stehen und doch rufen alle nach Mäßigung. Aber lohnt es sich, Mäßigung zu zeigen? Kann es sein, dass Einfachheit erstrebenswert ist? Sind die klassischen Tugenden immer noch hilfreich? André Comte-Sponville gibt Denkanstöße auf der Suche nach einer Antwort. Auf anregende Weise und ohne erhobenen Zeigefinger. Ein gleichermaßen unterhaltsames wie nachdenklich stimmendes Buch – in einem Rutsch genauso gut zu lesen wie in “kleinen Häppchen”.

Ermutigung zum unzeitgemäßen Leben: Ein kleines Brevier der Tugenden und Werte

Price: EUR 9,99

4.6 von 5 Sternen (10 customer reviews)

79 used & new available from EUR 4,78

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...Loading...

Wie uns die Gier ruiniert
von Daniel Goeudevert

Korruptionsskandale, die Finanzkrise und eine immer größere Kluft zwischen Arm und Reich haben das Vertrauen in die Führungskräfte der Wirtschaft stark erschüttert. Daniel Goeudevert, ehemaliger Vostand von Citroen, Renault, Ford und VW, zeigt, wie eine alles beherrschende Wirtschaft uns unserer Lebensgrundlagen beraubt, wenn sie weiterwuchern darf wie bisher. So wie die Seerosen ein Biotop zum Kippen bringen können.

Das Seerosen-Prinzip: Wie uns die Gier ruiniert

Price: EUR 7,00

4.1 von 5 Sternen (9 customer reviews)

43 used & new available from EUR 0,01

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...Loading...

Dies ist eine Nicht-Empfehlung für das Buch
Was 2010 nicht in der Zeitung stand
von Gerhard Wisnewski

Es ist ein komisches Buch, das hier in BILD-ähnlicher Covergestaltung (hat das Layout etwa mit Wisnewskis Zeit als BILD-Reporter zu tun?) daherkommt. Es beschäftigt sich mit dem Jahr 2010, zeigt aber auf dem Titel fett den Zusatz* „2011 das andere Jahrbuch“. Aber Achtung: Was beim Erscheinen des Buchs eine leichte Irritation hervorrief, wurde vom Verlag zwischenzeitlich berichtigt. Das aktuelle Cover verwirrt nicht mehr!

(Weiterlesen…)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...Loading...

Die wirklichkeitsleere Welt der Politiker
von Jürgen Leinemann

Junkies der Macht, dem Rausch der Wichtigkeit verfallen, weit weg von den Niederungen des Alltags – Zustände, die nicht nur die Politiker, sondern auch die über sie berichtenden Journalisten durchleben können. Das zumindest weiß man sicher, wenn man Leinemanns Buch gelesen hat. Und genau deshalb ist dieses Buch auch ein Aufklärungsbuch. Nicht nur für Bürger, sondern auch für Politiker (wenn sie sich denn einmal hinterfragen wollen).

Höhenrausch: Die wirklichkeitsleere Welt der Politiker

Price: EUR 0,38

3.7 von 5 Sternen (18 customer reviews)

11 used & new available from EUR 0,38

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...Loading...

von Christoph Twickel

Die Stadt als „Lebensmittel“ für ihre Bewohner und nicht als abstrakte Basis für Messgrößen wie „Fußgänger-Frequenz in der Stunde“ oder „Kaufkraftbindung“, das ist es, worüber Christoph Twickel in Gentrifidingsbums oder eine Stadt für alle berichtet.

Am Beispiel Hamburgs zeigt er auf, wer heute um die Vorherrschaft in den Städten streitet: Agenturen für Stadtmarketing und kommunale Stadtentwicklung auf der einen Seite, kreative Bürger aus den verschiedensten Bereichen, Menschen, die „von unten“ für die Stadt für alle kämpfen, auf der anderen.

Die unterschiedliche Weltsicht dieser Gruppen wird besonders deutlich, wenn man Inés aus Santiago de Cuba auf ihren Gängen durch die Stadt begleitet. Wenn sie den bunten Mix und die Vielfalt der Möglichkeiten lobt, dann steht dem gegenüber ein „Funktionsverlust“ der sich in „einer anhaltend sinkenden Kaufkraftbindung“ manifestiert. Oder, wie Twickel feststellt: „Auf einer Straße kann noch so viel los sein, wenn die Passanten keine Umsatzbringer sind, liegt eine Störung vor.“

(Weiterlesen…)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...Loading...

99 Fragen zur aktuellen Situation – und wie es weitergeht
von Max Otte

Max Otte, der Mann, der die Finanzkrise 4 Jahre früher als alle anderen kommen sah, geht in seinem neuen Buch “Die Krise hält sich nicht an Regeln 99 Fragen zur aktuellen Situation – und wie es weitergeht” auf die aktuelle Lage der Weltwirtschaft ein. Er spricht über „die Gegenwart und Zukunft der Weltwirtschaft, die Notwendigkeit einer selbstbewussten Politik und über Anlagestrategien in Krisenzeiten.“

Otte ist nicht nur Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Worms, sondern auch Leiter und Gründer des Instituts für Vermögensentwicklung GmbH (IFVE) und unabhängiger Hedgefondsmanager , ist sicher ein besonders berufener Analytiker zur gegenwärtigen Lage der internationalen Finanzmärkte und der Rolle, die die Politik darin spielt. Außerdem ist Otte einer der großen Kritiker des Euro und hält die europäische Gemeinschaftswährung für „eine absolute Fehlkonstruktion“, zumindest solange Europa kein Bundesstaat ist.

(Weiterlesen…)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...Loading...

Unterwegs im Dienst der Wirtschaftsmafia
von John Perkins

Die politische Realität toppt die kühnsten Alpträume, die man von Bush & Co bisher hatte. Als Insider packt Perkins die düstersten Machenschaften aus, er verschont sich und seine eigene Rolle dabei kein bisschen. Dieser Tatsachenbericht über das imperiale, mörderische und selbstgefällige Verhalten der ölsüchtigen US-Regierung sorgt für einen frischen wachen Blick beim Leser.
(Dank an den unbekannten Rezensenten bei amazon)
Zusatz der Redaktion: Ein Besuch auf der Homepage von John Perkins lohnt sich allemal!

Bekenntnisse eines Economic Hit Man: Unterwegs im Dienst der Wirtschaftsmafia

Price: EUR 9,95

4.1 von 5 Sternen (69 customer reviews)

85 used & new available from EUR 5,19

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...Loading...

von Udo Pollmer und Susanne Warmuth

So wie man nicht alles glauben soll, was auf den bunten Werbeschildern der Lebensmittelindustrie steht, so darf man auch manches in diesem Buch ruhig noch einmal hinterfragen. Trotzdem ist es ein lesenswertes und gleichermaßen unterhaltsames Buch zum Thema “Ernährung”, mit dessen Hilfe man einiges im persönlichen Ernährungsplan überdenken kann.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...Loading...

Wie eine ungerechte Politik den Vermögenden das Leben versüßt
von Sascha Adamek und Kim Otto

Wer zahlt in Deutschland eigentlich Steuern? Vor allem die Arbeitnehmer. Denen wird jeder Cent sofort vom Lohn abgezogen. Für Millionäre ist Deutschland eine Steueroase, denn die Finanzämter können schon längst nicht mehr gründlich prüfen. Lasche Gesetze, zu wenig Personal. So haben die Politiker selbst die milliardenschwere Steuerflucht der Reichen organisiert. Ein Insiderbericht aus einem geteilten Land.

Schön reich – Steuern zahlen die anderen: Wie eine ungerechte Politik den Vermögenden das Leben versüßt

Price: EUR 11,87

3.6 von 5 Sternen (16 customer reviews)

26 used & new available from EUR 0,85

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...Loading...

John Perkins

Die folgenden 10 Handlungsaufforderungen hat ein Mann formuliert, der die Abläufe in unserer globalisierten Welt kennt wie kein Zweiter: John Perkins, ein ehemaliger Economic Hitman. In seinem schockierenden Buch (Bekenntnisse eines Economic Hitman; Unterwegs im Dienst der Wirtschaftsmafia), nach dessen Lektüre man manche Ereignisse auf der Welt mit anderen Augen sehen wird, beschreibt er seine Reise vom willigen Diener des Systems zum passionierten Anwalt der Unterdrückten.

(Weiterlesen…)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...Loading...