0 Warum Julia Stepanowa Angst hat

Die ehemalige russische Mittelstreckenläuferin Julia Stepanowa hat mit ihren Aussagen zum russischen Dopingsystem den wohl größten Dopingskandal in der Geschichte des Sports ins Rollen gebracht. Stepanowa hat mit ihrem Mann Russland verlassen und lebt – hoffentlich gut geschützt – irgendwo auf der Welt. Warum die Stepanowas auch außerhalb Russlands Angst haben? Erinnern Sie sich an den Kreml-Kritiker Alexander Litwinenko? Er starb in London an einer Polonium 210 Vergiftung. Wenige Wochen nachdem er in einer Sushi-Bar russische Gesprächspartner getroffen hatte.

{ 0 Kommentare... Schreibe einen Kommentar }

Sie können entweder das Formular ausfüllen oder sich mit Ihren Facebook-Konto anmelden, um Kommentare schreiben zu können.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Zum Absenden bitte folgende Aufgabe lösen: *