0 Softdrinks – die Zuckerbomben unserer Tage

Der Kampf gegen Coca-Cola & Co. – Wie sich Softdrinks erfolgreich bekämpfen lassen

Aus der heutigen Zeit sind Getränke wie Coca-Cola oder Fanta nicht mehr wegzudenken. Besonders Kinder und Jugendlich sind große Fans. Doch so „lecker“ die Softdrinks auch schmecken, so gefährlich und krank ist der enthaltene Zucker für den Körper. Wie lässt sich der Konsum einschränken?

Es ist nicht schwer herauszufinden, wie schädlich die Zuckergetränke auf den menschlichen Körper wirken. Bereits nach wenigen Gläsern oder manchmal gar Schlücken ist der Tagesbedarf an Zucker eines erwachsenen Menschen gedeckt. Bei Kindern und Jugendlichen noch viel schneller. Zudem liefern die Getränke unnötig viele Kalorien, ohne dabei jemals ein richtiges Sättigungsgefühl entstehen zu lassen, im Gegenteil.

{ 0 Kommentare... Schreibe einen Kommentar }

Sie können entweder das Formular ausfüllen oder sich mit Ihren Facebook-Konto anmelden, um Kommentare schreiben zu können.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Zum Absenden bitte folgende Aufgabe lösen: *