0 STOPP der Agrarlobby!

campact-Aktion jetzt unterstützen!

Die Wende hin zu einer nachhaltig-bäuerlichen Landwirtschaft ist in der EU zum Greifen nah: Kommission sowie die Staats- und Regierungschefs wollen, dass nur noch Bauern Agrarsubventionen erhalten, die ökologische Auflagen einhalten. Wer dagegen verstößt, muss mit weitgehenden Kürzungen rechnen. Doch der federführende Agrarausschuss des Europaparlaments will, dass alles beim Alten bleibt: Maiswüsten, hoher Pestizid-Einsatz und Tierfabriken sollen weiter subventioniert werden.

Schon nächste Woche entscheiden alle Abgeordneten des Parlaments. Die Agrarlobby setzt gerade alles in Bewegung, damit sich die Position des Agrarausschusses durchsetzt. Jetzt müssen wir gemeinsam gegenhalten und von den Abgeordneten eine grundlegende Agrarwende einfordern! Kurz vor der Entscheidung überreichen wir den Appell den Parlamentariern in Straßburg.

Unterzeichnen Sie den Appell an die deutschen EU-Abgeordneten!

{ 0 Kommentare... Hinterlasse einen Kommentar }

Sie können entweder das Formular ausfüllen oder sich mit Ihren Facebook-Konto anmelden, um Kommentare schreiben zu können.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 


drei × = 6

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>