0 Vom Steppenwolf zum Glasperlenspiel
zum 50. Todestag von Hermann Hesse

Wenn der erste Aufstand gegen das Elternhaus geprobt wird, wenn die eingefahrenen Systeme einer spießigen Gesellschaft die Welt zu einer einzigen großen Hölle aus Unverständnis und Ignoranz machen, dann wird er seit Generationen zum ständigen Begleiter suchender Jugendlicher. Der Steppenwolf. Heute vor 50 Jahren starb sein Verfasser in Montagnola, in der Schweiz. Hermann Hesse – ein Porträt

{ 0 Kommentare... Schreibe einen Kommentar }

Sie können entweder das Formular ausfüllen oder sich mit Ihren Facebook-Konto anmelden, um Kommentare schreiben zu können.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Zum Absenden bitte folgende Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.