0 Mit Höchstgeschwindigkeit in die Pleite
Der ring°racer

Die Nürburgring GmbH ist pleite und das spektakulärste Symbol für diese Pleite ist der einst (1999) als „schnellste Achterbahn der Welt“ angekündigte ring°racer. Einmal gefahren und dann wegen fehlender Sicherheitsabnahme für immer eingemottet. Jetzt soll der mehr als 12 Millionen teure ring°racer wohl „entsorgt“ werden. Ob die für das gesamte Nürburgring-Desaster Verantwortlichen auch entsorgt werden? Wir bleiben dran!

{ 0 Kommentare... Schreibe einen Kommentar }

Sie können entweder das Formular ausfüllen oder sich mit Ihren Facebook-Konto anmelden, um Kommentare schreiben zu können.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Zum Absenden bitte folgende Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.