- DIEBÜRGERLOBBY - http://www.diebuergerlobby.de -

FBI schaltet DNS-Server ab

Am 11. November 2011 hat das FBI mit der Aktion „Ghost Klick“ die Kontrolle über das DNSChanger-Botnetz übernommen und die infizierten Server durch sichere Server ersetzt. Am 10.07. 2012 wurden diese sicheren Server wieder abgeschaltet. Wer dann noch einen infizierten Rechner hatte, lief Gefahr, nicht mehr ins Internet zu kommen. Dies sollen ca. 30.000 Rechner in Deutschland gewesen sein.
Unter folgendem Link können Sie prüfen, ob Ihr Rechner infiziert ist: http://www.dns-ok.de [1] Der unter diesem Link angebotene Test ist ein Service der Deutschen Telekom in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik und dem BKA.