0 Hobbit oder Nicht-Hobbit?

Wer heute den Satz „You are in a gloomy empty land with dreary hills ahead“ liest, für den gibt es genau zwei Reaktionsmuster: Schulterzucken – oder Gänsehaut und ein wohliger Schauer der Nostalgie. Ersteres ist der Fall, wenn der Rezipient nicht in den Achtzigern mit Heimcomputern und ihren legendären Spielen aufgewachsen ist. Für alle anderen ist Letzteres zuverlässig reproduzierbar, denn das gute alte Computer-Adventure „The Hobbit“, 1982 erschienen für den Commodore C64 und den Sinclair Spectrum, ist nun online auf einer Website spielbar: Unter www.play-roms-online.net/online-spectrum-games/the-hobbit wird die Sinclair-Spectrum-Variante gereicht.

Klicken Sie hierzu auf die Startgrafik des Spiels und drücken Sie dann die Enter-Taste. Das erste Szenenbild baut sich in Originalgeschwindigkeit auf, es erscheint der Text „You are in a comfortable tunnel like hall“. Ein Druck auf eine beliebige Taste lässt den Text weiter scrollen, bis eine Kommandozeile erscheint.

Nun gilt es, über die Tastatur Textbefehle einzugeben und sich im Tolkien-Kosmos fortzubewegen. Falls Sie „The Hobbit“ noch nie gespielt haben, geben Sie einfach einmal „Open Door“ ein und schauen Sie, was passiert. Noch eine kleine Spielverderberei: Unter http://www.gamefaqs.com/ c64/565487-the-hobbit/faqs/14842 finden Sie einen sogenannten „Walkthrough“. Das ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit welchen Texteingaben das Abenteuer zu bestehen ist.

Danke sagen alle Hobbit-Freaks, danke Jochen Reinecke!

{ 0 Kommentare... Schreibe einen Kommentar }

Sie können entweder das Formular ausfüllen oder sich mit Ihren Facebook-Konto anmelden, um Kommentare schreiben zu können.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Zum Absenden bitte folgende Aufgabe lösen: *