0 Über alle Theile der Erde
nach dem neuesten Zustände

Einem Leser der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (Dieter Kölbel aus Büdingen) und, natürlich, Jochen Reinecke, verdanken wir den Hinweis auf eine interessante Internetseite: ein Archiv für historische Landkarten und Stadtpläne, zu finden unter www.landkartenarchiv.de.

Dieses privat von Michael Ritz betriebene Internetprojekt beherbergt derzeit mehr als 360 Länder- und Straßenkarten, Stadtpläne und Sonderkarten für Touren und Motorsport aus dem Zeitraum von 1860 bis 1999. Alle Karten und Pläne wurden – mit Genehmigung der jeweiligen Rechteeigner – eingescannt und online zugänglich gemacht.
Das Navigieren in den Karten ist nicht ganz so komfortabel wie bei Google-Maps, man kann den Karteninhalt nicht durch Drücken der Maustaste und seitliches Verschieben bewegen, sondern sieht auf dem Bildschirm einen kachelförmigen Ausschnitt der jeweiligen Karte. Navigiert wird dann durch Klicks auf Pfeilsymbole für die Himmelsrichtungen. Die Kachelgrößen „Klein“ und „Normal“ sind ohne Registrierung nutzbar. Wer die Karten in größerer Darstellung betrachten möchte, muss sich kostenpflichtig beim Landkartenarchiv registrieren.

Für das bloße Herumstöbern in den Karten genügen aber die kostenlosen Ansichten. Besonders interessant ist „Stieler’s Schul-Atlas der neuesten Erdkunde. Über alle Theile der Erde nach dem neuesten Zustände, und über das Weltgebäude“ mit 32 Karten aus dem Jahre 1860. Hier können Sie die Walachei, Siebenbürgen, den Siam oder Formosa erkunden. Ebenfalls sehenswert ist die „Conti Autokarte Besatzungszonen Deutschland“ aus dem Jahr 1948, die Berlin als separate Insel zeigt. Wer Michael Ritz weitere historische Karten zur Verfügung stellen möchte, kann dies unter der im Impressum angegebenen E-Mail-Adresse tun.

 

 

{ 0 Kommentare... Schreibe einen Kommentar }

Sie können entweder das Formular ausfüllen oder sich mit Ihren Facebook-Konto anmelden, um Kommentare schreiben zu können.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 

Zum Absenden bitte folgende Aufgabe lösen: *