0 Geschichten über Nassauer, Höflinge und Lakaien

Bevor die Sachberichte beginnen, ein kurzer Ausflug in die Linguistik. Eine Betrachtung zu Begriffen, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben, die aber, wie Sprachforscher festgestellt haben, des Öfteren gemeinsam auftreten, also wohl doch in gegenseitiger Abhängigkeit stehen.

Die Grundlage der folgenden Darstellung lieferte uns das  Sprachportal der Uni Leipzig. Dort haben wir den Begriff “Nassauer” eingegeben und sind auf die folgenden Kookkurrenzen gestoßen:

CDU/CSU-Gruppe – Vorsitzende – Berliner – EU-Parlament – Europaparlament – CDU-Europaabgeordnete – Innenausschuss – Parlamentarier – CSU – Konservative – Siemens – Reach

Liste ist länger und kann hier eingesehen werden.

Einen weiteren interessanten Ansatz liefern die sogenannten Bedeutungsgruppen. Hier geht es dann zum Beispiel um Ja-Sager, Karrieremacher, Kriecher und Höflinge. Auch diese Liste ist in Wahrheit länger und kann hier eingesehen werden.

Die Redaktion der Bürgerlobby wird im Verlauf der Woche versuchen, zu diesen Begriffen jeweils passende Geschichten zu liefern. Dazu bedienen wir uns verschiedener Quellen:

- des Internets

- der Berichte der Länderrechnungshöfe und des Bundesrechnungshofs

- des Schwarzbuchs vom Bund der Steuerzahler

- Eines Buchs: Die geschmierte Republik (Verfasser Thomas Wieczorek, Knaur Verlag, ISBN 978-3-426-78519-5)

Und wir hoffen zusätzlich auf Beiträge und Fallbeispiele aus dem täglichen Leben unserer regelmäßigen Leser und möglichst vieler Besucher.

Auf eine erfolgreiche Woche!

{ 0 Kommentare... Hinterlasse einen Kommentar }

Sie können entweder das Formular ausfüllen oder sich mit Ihren Facebook-Konto anmelden, um Kommentare schreiben zu können.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 


1 + = sechs

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>